Suchfunktion

Geschäftsverteilungsplan

Die Verteilung der Geschäfte, d.h. der neu eingehenden Klagen, Anklagen, Beschwerden und sonstigen Sachen auf die einzelnen Richter beim Amtsgericht wird jährlich durch das Präsidium des Amtsgerichts im Geschäftsverteilungsplan beschlossen (Rechtsgrundlage: § 21 e Gerichtsverfassungsgesetz). Damit wird dem Grundsatz des gesetzlichen Richters Rechnung getragen: "Niemand darf seinem gesetzlichen Richter entzogen werden" (Art. 101 Abs. 1 Satz 2 Grundgesetz,  § 16 Satz 2 Gerichtsverfassungsgesetz). Dieser Grundsatz verlangt auch, dass die Kriterien, nach denen die Fälle auf die einzelnen Richter verteilt werden, im Voraus und nach allgemeinen Gesichtspunkten bestimmt sind.

Deshalb beschließt das Präsidium im Geschäftsverteilungsplan, mit welchen Richtern und Arbeitskraftanteilen die Abteilungen personell besetzt sind und für welche Fälle die Richter zuständig sein sollen. Das Präsidium ist ein Selbstverwaltungsorgan der Richter. Es wird von allen Richtern des Gerichts gewählt.

(Unterbringung

Behördenleitung

Amtsvorstand:
Direktor des Amtsgerichts Heuer
Richter am Amtsgericht (sV) Froemel

Verwaltungsleitung:
Frau Kleimaier

Stellvertretende Verwaltungsleitung:
Frau Weber

Vorzimmer:
Frau Schmitz
Telefon 07423 / 815-257

 

Straf- und Bußgeldsachen

Richter:
Herr Heuer
Herr Froemel
Herr Kopahnke

 
Rechtspfleger:
Frau Kleimaier

Serviceenheit:
Frau Haag - Telefon 07423 / 815-254
Frau Merkt - Telefon 07423 / 815-253

 

Zivilsachen

Richter:
Herr Froemel
Herr Bolz
 

Rechtspfleger:
Frau Weber

Serviceeinheit:
Frau Doster - Telefon 07423 / 815-248
Frau Merkt - Telefon 07423 / 815-253
 
  

Familiensachen

Richter:
Herr Bolz
Herr Froemel

Rechtspfleger:
Frau Bleibel

Serviceeinheit:
Frau Armbruster - Telefon 07423 / 815-246 (Ziffern 6, 7, 8)
Frau Benedix - Telefon 07423 / 815-266 (Ziffern 0, 1, 2, 3, 4, 5, 9)
 
 

Zwangsvollstreckungssachen

Richter:
Herr Froemel

Rechtspfleger:
Frau Bleibel

Serviceeinheit:
Frau Weber - Telefon 07423 / 815-252
Frau Bantle - Telefon 07423 / 815-247

Gerichtsvollzieher: siehe unten "Gerichtsvollzieher"

 

Beratungshilfe

Die Bratungshilfeanträge können ausgefüllt und mit den erforderlichen Unterlagen in Kopie an der Infothek abgegeben werden. Über den Antrag wird sodann schriftlich entschieden. 
Bei Fragen können Sie sich auch telefonisch an die Serviceeinheit, Frau Schmitz, wenden.
 

Rechtspfleger:

Frau Weber

Serviceeinheit:
Frau Schmitz - Telefon 07423 / 815-257

 

Freiwillige Gerichtsbarkeit

a) Betreuung

aa) (Unterbringung/freiheits.entz.Maßnahmen)

Richter:
Herr Heuer
Herr Froemel 

Rechtspfleger:
Frau U. Weber

Serviceeinheit:
Frau D. Weber - Telefon 07423 / 815-252

bb) Übrige Angelegenheiten in Betreuungssachen

Bezirksnotare:
Herr Vischer
Herr Rieger

Serviceeinheit:
Frau Banholzer - Telefon 07423 / 815-386
Frau Dreher - Telefon 07423 / 815-387
Frau Moosmann - Telefon 07423 / 815-388
Frau Schuhmacher - Telefon 07423 / 815-388

b) Wohnungseigentumssachen

Richter:
Herr Froemel
Herr Kopahnke

Rechtspfleger:
Frau Weber

Serviceeinheit:
Frau Doster - Telefon 07423 / 815-248
Frau Merkt - Telefon 07423 / 815-253

c) Güterrechtsregister

Serviceeinheit:
Frau Bantle - Telefon 07423 / 815-247

 

Nachlasssachen:

Bezirksnotare:
Frau F. Dold
Herr Rieger

Serviceeinheit:
Frau Hauser - Telefon 07423 / 815-383
Frau Färber - Telefon 07423 / 815-384
Frau R. Dold - Telefon 07423 / 815-385


Hinterlegungen

Rechtspfleger:
Frau Kleimaier

Serviceeinheit:
Frau Schmitz - Telefon 07423 / 815-257

 

Internationaler Rechtshilfevekehr

Rechtspfleger:
Frau Bleibel

Serviceeinheit:
die entsprechende Abteilung

 

Zeugen- und Sachverständigenentschädigung

Frau Beninato - Telefon 07423 / 815-240
Frau Doster - Telefon 07423 / 815-248
Frau Armbruster - Telefon 07423 / 815-246

 

Schuldnerauskunft

Frau Bantle - Telefon 07423 / 815-247

 

Wachtmeister - Telefonzentrale -

Gerichtsvollzieherverteilerstelle

Herr Benner, EJHW
Telefon 07423 / 815-259
Fax 07423 / 815-166
Email: poststelle@agoberndorf.justiz.bwl.de
 


Gerichtsvollzieher

Obergerichtsvollzieherin Heimburger

zuständig für die Gemeinden Epfendorf mit Harthausen, Trichtingen, Talhausen, Oberndorf - Oberstadt, - Talstadt, - Webertal, Altoberndorf, Dornhan mit den Stadtteilen Gundelshausen, Busenweiler, Aischfeld, Fürnsal, Marschalkenzimmern, Weiden, Bettenhausen, Leinstetten

Dienstsitz: Amtsgericht Oberndorf, Zimmer 005 (EG), Mauserstr. 28, 78727 Oberndorf

Sprechzeiten: Mittwoch, 10.30 Uhr - 11.30 Uhr und 13.00 Uhr - 14.00 Uhr
T
elefon: 07423 / 815-244
Mobil: 0172 238 6587
Fax: 0322 / 264 156 82
Email: ogv.heimburger@gmx.de

 

Obergerichtsvollzieher Dresel

zuständig für die Gemeinden Vöhringen, Wittershausen, Sulz mit Stadtteilen,
Oberndorf-Aistaig, -Bochingen, -Boll, -Lindenhof

Dienstsitz: Amtsgericht Oberndorf, Zimmer 005 (EG), Mauserstr. 28, 78727 Oberndorf

Sprechzeiten: Dienstag 10.00 Uhr - 11.30 Uhr und Donnerstag 13.00 Uhr - 14.30 Uhr
Telefon: 07423 / 815-244
Mobil: 0160 859 1635 
Fax: 03212 / 1354 151
Email: OGVDresel@gmx.de (  Neue E-Mail-Adresse)

 

Gerichtsvollzieherin Schelling (ab 01.06.2018)

zuständig für die Gemeinden Fluorn-Winzeln, Aichhalden mit Rötenberg, Schramberg-Sulgen mit Schönbronn, Schiltach, Schenkenzell, Oberndorf-Hochmössingen, -Beffendorf, Herrenzimmern

Dienstsitz: Amtsgericht Oberndorf, Zimmer 005 (EG), Mauserstr. 28, 78727 Oberndorf
   
Sprechzeiten: Montag 10.30 Uhr - 11.30 Uhr und 15.00 Uhr - 16.00 Uhr
Telefon: 07423 / 815-244
Mobil: 015159875843
Fax: 07471/6399548
Email:
gvschelling@gmx.de

 

Obergerichtsvollzieher Kübler

zuständig für die Gemeinden Schramberg-Tal, Tennenbronn, Waldmössingen, Heiligenbronn, Brambach, Hardt, Lauterbach

Dienstsitz:  78733 Aichhalden, Mauerackerstraße 9

Sprechzeiten: Montag 14.00 Uhr - 16.00 Uhr und Donnerstag 9.00 Uhr - 11.00 Uhr
Telefon: 07422 / 567895
Mobil: 01778 161 050
Fax: 07422 / 567 896
Email: kuebler_markus@t-online.de

 

Sie benötigen ein bestimmtes Formular?

Sie finden eine Auswahl an Formularen links unter
"Service - Formulare".

Fußleiste